frauenparfum.org/blog

Die Leidenschaft einer Frau

Cherry in the Air – Der neue Sommerduft von Escada

Woman applying perfumeSommerdüfte sorgen immer wieder – jedes Jahr – für Aufsehen. Grund dafür ist der Wunsch jeder frau nicht nur in Sachen Mode auf dem neusten Stand zu sein, sondern auch in Punkto betörendem Duft immer auf der Hohe der Zeit zu sein.  Manchmal ist das leichter gesagt, als getan. Ist das Angebot an potenziellen Sommerdüften schon oft erdrückend vielfältig. Ein sehr heiß gehandelter Tipp ist aber für den Sommer 2013 der neue Duft von Escada „Cherry in the Air“

Kirschen kann man in diesem Sommer auch einmal ganz anders genießen – nämlich auf der Haut. Geht nicht? Geht doch! Möglich macht das der bezaubernde Duft Escada Cherry in the Air. Dieser Duft von Escada ist nur als eine limited Edition erhältlich und  legt eine unverkennbare Frische an den Tag. Fruchtig frisch ist dieser Duft wahrlich quasi zum Anbeißen, denn er erinnert an saftige und zuckersüße Kirschen. Vielleicht hat dieser besonders fruchtige Duft auch Aussichten der Sommerduft des Jahres  2013 zu werden.

Das Flakon verspricht, was der Duft hält

Das Flakon dieses Duftes deutet den Inhalt schon an: Die halb rote Flaschen mit aufgedruckten Kirschen und einer dekorativen roten Stoffschleife mit einem Kirschenbutton dran befestigt, machen ganz offensichtlich das Thema des Duftes klar: Sommer. Sonne. Lebensfreude.

Das Flakon verspricht, was der Duft dann auch hält. Sehr lieblich durch die Schwarzkirsche in der Kopfnote und gleichzeitig holzig nach Sandelholz und einer etwas schweren Moschusnote als Basisnote. Die alles überschattende Herznote baut dabei Duftmoleküle auf, die Kokos-Orchideen, Vanille und auch Gardenienblüten in sich trägt.

Wenn der eigene Duft also einmal so richtig nach den frischen und auch frechen Früchten des Sommers riechen soll, dann ist Frau mit diesem Duft bestens beraten. Denn, wenn Frau die Frische des Sommers auf der eigenen Haut tragen kann, dann ist der Sommer schon ganz nah.

, ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>